Wie loggt man sich in den Facebook Messenger einer anderen Person ein, ohne dass diese eine Benachrichtigung erhält?

Ursprünglich als Verzeichnis für Harvard-Studenten im Jahr 2004 ins Leben gerufen, hat sich Facebook mit monatlich über 2,9 Milliarden aktiven Nutzern zu einer der beliebtesten Social-Media-Seiten weltweit entwickelt. Mit einer Instant-Messaging-App – dem Facebook Messenger – ist Facebook die erste Adresse für Menschen, die mit Freunden und Familie in Kontakt treten möchten. 

Obwohl Facebook ein Knotenpunkt für nahtlose Interaktionen ist, nutzen einige Personen diese Social-Media-Plattform, um illegale Machenschaften wie Cybermobbing, Sexting und Kinderschändung durchzuführen und zu fördern. 

Die Liste der ruchlosen Laster, die auf FB passieren, ist endlos.

Daher ist es normal, dass Menschen Fragen stellen wie: „Wie loggt man sich in den Facebook-Messenger einer anderen Person ein, ohne dass diese davon weiß?“ Die Antwort auf diese Frage ist von entscheidender Bedeutung, da sie Ihnen den erforderlichen Kontext über die Handlungen Ihres Mündels oder Ehepartners auf Facebook 24/7 liefert. 

Wie können Sie das also tun? Es gibt zwar eine ganze Reihe von DIY-Optionen, aber es gibt nur eine Möglichkeit, wie Sie diese Aktion durchführen können, ohne Ihr Ziel zu verschrecken.

Die Antwort? Spionagedienste oder -anwendungen.

In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen die besten Spionage-Apps vor, mit denen Sie Zugriff auf das FB-Profil einer anderen Person erhalten, ohne dass diese davon erfährt. Neben diesen Anwendungen werden wir uns auch einige DIY-Methoden ansehen, die eine anständige Erfolgsquote aufweisen. 

Sind Sie bereit, diese Mittel zu entdecken und die Grundlagen zu lernen, wie Sie die Facebook-Nachrichten anderer Personen im Handumdrehen lesen können – und das, ohne etwas dafür tun zu müssen?

Lies weiter. Es gibt so viel zu entdecken. 

Ist es möglich, den Messenger zu lesen, ohne gesehen zu werden? 

An dieser Stelle fragen Sie sich wahrscheinlich: Wie kann ich den Facebook-Messenger von jemandem ausspionieren, ohne dass er es merkt? 

Aufgrund der dampfenden Konkurrenz steht Facebook unter großem Druck, vertrauliche Informationen zu schützen, da immer mehr Menschen Messenger für private Kommunikation nutzen.

Trotzdem hört man immer wieder davon, dass das FB-Konto von jemandem kompromittiert wurde, nicht wahr? 

Was bedeutet das also? 

Ganz einfach: Es ist gar nicht so kompliziert, sich Zugang zu den Daten einer anderen Person zu verschaffen, und man kann mit dem richtigen Hacking-Tool auf das Konto einer beliebigen Person zugreifen. 

Aber welche Mittel machen das Ausspionieren von Facebook zu einer Art „heißes Messer durch Butter“? 

Spionageanwendungen. 

Sobald Sie eine Spionageanwendung auf dem Mobiltelefon der Zielperson installiert haben, haben Sie vollen Zugriff auf die folgenden Daten: 

  • Anrufprotokolle
  • SMS-Nachrichten
  • Chats in sozialen Medien
  • GPS-Standort in Echtzeit
  • SIM-Standort
  • Browser-Verlauf
  • WiFi-Verlauf
  • Und vieles mehr

Solange sich die gewünschten Informationen auf dem Gerät der Zielperson befinden, können Sie eine Spionageanwendung verwenden, um sie auszusieben. 

WICHTIG: Bevor Sie eine Spionageanwendung verwenden, sollten Sie sich über die in Ihrem Land geltenden Vorschriften für diese Tätigkeit informieren. Wenn Sie sich unsicher sind, sollten Sie einen Anwalt für technische Fragen hinzuziehen, der Ihnen den juristischen Fachjargon rund um das Ausspähen von Mobiltelefonen erklärt.

Was ist mSpy? 

mspy -DE

mSpy ist ein hochkarätiges Überwachungsprogramm. Mit dieser App können Sie alle Informationen über das Smartphone der Zielperson abrufen, ohne auf Probleme zu stoßen. 

mSpy ist führend mit über 36 Funktionen, die eine effektive Spionage ermöglichen. Es ist daher keine Überraschung, dass diese Spionageanwendung von über 1,5 Millionen Kunden in 180 Ländern gelobt wurde. 

Wir sprechen von einer App mit viel „Fanliebe“.

Wir haben uns um die „Funktionsliste“ von mSpy geschart, die eine der umfangreichsten auf dem Markt ist. 

Aber was genau steht in mSpys Resümee? 

Nun, mit mSpy in Ihrer Ecke können Sie:

  • Anrufprotokolle überwachen
  • Textnachrichten überwachen
  • den Echtzeit-Standort einer Person verfolgen
  • Zugriff auf installierte Programme und Anwendungen
  • Den Browserverlauf einsehen
  • Chats in Instant Messaging (IM)-Anwendungen anzeigen
  • Tastenanschläge einer Person überwachen 
  • Aufzeichnung des Bildschirms
  • Und so viel mehr!

Erfordert der Einstieg in mSpy also erstklassige Hacking-Kenntnisse? Nicht unbedingt. 

Mit der mSpy-Anleitung ist es möglich, innerhalb von 5 Minuten mit dem Spionieren zu beginnen. 

Ja, Sie haben richtig gehört – 5 Minuten!

Müssen Sie ein Vermögen ausgeben, um die Einzigartigkeit von mSpy zu nutzen? Die Antwort auf diese Frage lautet „Nein“, denn dieser Spionagedienst bietet die folgenden Pakete an:

  • 1 Monat: $48.99
  • 3 Monate: 27,99 $ pro Monat
  • 12 Monate: $11,66 pro Monat

HINWEIS: Die oben genannten Tarife sind um 30% ermäßigt. Für Verlängerungen müssen Sie den vollen Preis bezahlen. Angesichts der hervorragenden Funktionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, ist es jedoch jeden Cent wert. 

mSpy Facebook Messenger Hacking-Funktionen 

mspy-fb-de

Wenn du die FB-Messenger-Chats von jemandem ausspionieren möchtest, kannst du die mSpy-Anwendung verwenden. Mit dieser Anwendung haben Sie das Gefühl, dass Sie derjenige sind, der die Smartphones dieser Personen besitzt.

Mit dem erstklassigen Facebook-Tracker von mSpy können Sie jetzt lernen, wie Sie sich heimlich in den Messenger einer Person einloggen und erfahren, worüber sie den ganzen Tag lang diskutieren. 

Wenn Sie ein Facebook-Freund sind, ist es einfach, die Timeline einzusehen. Aber nur ein ausgezeichnetes Spionagetool wie mSpy gibt Ihnen Zugang zu ihren privaten Chats und Gruppenchats.

mSpy wird auch mit der Timeline synchronisiert, in der FB-Nachrichten gesendet oder empfangen wurden. Dieser Spionagedienst geht noch weiter und verschafft Ihnen ungefilterten Zugang zu den Fotos, Videos, GIFs und Stickern in den verfügbaren Chats. 

Eine weitere Funktion, die sich bei der Verwendung von mSpy als nützlich erweisen wird, ist der Keylogger. Im Gegensatz zur Keylogger-Funktion, die bei den meisten Spionage-Apps verfügbar ist, geht mSpy einen Schritt weiter, um Details zu gewährleisten. 

Mit dieser Anwendung, die die Fäden zieht, können Sie die genaue Zeit dieser Einträge zusammen mit der App sehen, bei der sie angemeldet wurden. 

Was ist noch besser?

Da Facebook seine Datenschutz-Add-ons verbessert, haben die Nutzer jetzt Zugang zu verschwindenden Nachrichten. Obwohl es sich dabei um eine erstklassige FB-Sicherheitsfunktion handelt, filtert mSpy alle verschwundenen Nachrichten auf dem Zieltelefon heraus und macht sie in Ihrem speziellen Kontrollzentrum verfügbar. 

WUSSTEN SIE SCHON? Einem Bericht zufolge wurden 37 % der Teenager auf Facebook gemobbt. Angesichts dieser erschreckenden Zahl ist es am besten, eine erstklassige Spionageanwendung wie mSpy zu verwenden, um den Kontext des Facebook-Profils Ihres Kindes zu verstehen. 

Wie kann man sich mit mSpy heimlich in den Messenger einer Person einloggen? 

Um sich mit mSpy heimlich in den Messenger einer Person einloggen zu können, müssen Sie wissen, wie Sie die Spionage-App auf dem Gerät der Zielperson installieren.

Obwohl dieser Vorgang kompliziert erscheinen mag, ist er ein Kinderspiel. Um Messenger zu lesen, ohne gesehen zu werden, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

Schritt 1. Holen Sie sich ein mSpy-Abonnement

Bevor Sie mSpy auf dem Gerät Ihrer Zielperson installieren, müssen Sie ein Paket kaufen, das Ihren Anforderungen entspricht.

Das müssen Sie tun:

  1. Melden Sie sich für ein mSpy-Konto an

Sie können ein Konto auf der offiziellen mSpy-Website erstellen. Versuchen Sie, eine funktionierende E-Mail-Adresse anzugeben, damit Sie die Installationsanweisungen erhalten.

Klicken Sie auf den Abschnitt „T&Cs“, um fortzufahren.

  1. Beachten Sie das Betriebssystem des Zielgeräts

Berücksichtigen Sie das Betriebssystem des Zielgeräts, bevor Sie die mSpy-App kaufen. Dieses Spionagetool funktioniert auf Android- und iOS-Geräten. 

Wenn Sie sich unsicher sind, klicken Sie auf „Später entscheiden“.

  1. Wählen Sie ein Paket

mSpy hat drei Abonnementpläne (1 Monat, 3 Monate und 12 Monate). Möglicherweise müssen Sie das Ziel-Smartphone jedoch jailbreaken oder rooten, um die erweiterten Funktionen von mSpy nutzen zu können.

  1. Schließen Sie den Kauf ab

Legen Sie das entsprechende Paket in den Warenkorb und bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode, die Ihnen zusagt. 

Nachdem Sie erfolgreich bezahlt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihren Bestellinformationen, einer Kontrollfeld-URL und Ihren Logins.

Schritt 2. Play Protect ausschalten

Play Protect muss auf dem Gerät der Zielperson deaktiviert werden, um mSpy zu installieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Navigieren Sie zum Play Store und wählen Sie Menü.
  • Stellen Sie sicher, dass das Zielgerät online, aufgeladen und zugänglich ist.
  • Drücken Sie die Menütaste.
  • Suchen Sie Play Protect und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf Einstellungen.
  • Deaktivieren Sie den Sicherheitsbedrohungs-Scan des Geräts.

Schritt 3. mSpy-Installationsprogramm herunterladen

Jetzt ist es an der Zeit, das mSpy-Installationsprogramm herunterzuladen. 

Führen Sie diesen Vorgang in folgenden einfachen Schritten durch: 

  1. Starten Sie auf einem Zielgerät den Google Chrome-Browser.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Adresse.
  3. Kopieren Sie nach dem Herunterladen von mSpy den Link und geben Sie ihn in das Adressfeld ein, bevor Sie auf Los klicken.
  4. Um die CAPTCHA-Sicherheitsprüfung abzuschließen, zeichnen Sie die erforderliche Form und klicken dann auf Herunterladen. 
  5. Klicken Sie in dem Pop-up-Fenster auf OK.
  6. Wenn am unteren Rand des Bildschirms eine Frage angezeigt wird, wählen Sie Öffnen, dann Einstellungen, dann Von dieser Quelle zulassen und schließlich Zurück, um den Vorgang abzuschließen.
  7. Wählen Sie Weiter.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Öffnen, wenn der Download abgeschlossen ist.

Schritt 4. mSpy einrichten

Dieser Schritt ist wichtig, da er Ihnen dabei hilft, herauszufinden, wie Sie sich bei Facebook anmelden können, ohne dass jemand benachrichtigt wird: 

  1. Um der Lizenzvereinbarung zuzustimmen, markieren Sie das entsprechende Kästchen.
  2. Tippen Sie auf Alle Rechte zulassen, wenn ein Popup erscheint. Erteilen Sie alle erforderlichen Berechtigungen, während Sie die angegebenen Anweisungen befolgen.
  3. Der Registrierungscode, den Sie zuvor per E-Mail erhalten haben, sollte nun eingegeben werden.
  4. Klicken Sie auf Installation beenden.

Wir sind fast am Höhepunkt angelangt. Nur noch ein Schritt!

Schritt 5. Starten Sie Ihre Überwachung

Sie müssen sich bei Ihrem mSpy-Konto anmelden und zu Ihrem Kontrollpanel gehen, um mit der Überwachung des Internetverhaltens Ihres Kindes zu beginnen. 

In Ihrem mSpy-Kontrollzentrum können Sie Anrufe, Websites und Instant Messaging (IM)-Anwendungen überwachen, indem Sie die Marke und das Modell des Zielgeräts eingeben. 

Andere beliebte Methoden, um die Facebook-Nachrichten einer anderen Person zu lesen

Obwohl es auch andere Möglichkeiten gibt, in das Facebook einer anderen Person einzudringen, sind Spionageanwendungen die Nummer 1, da sie effektiv, effizient und heimlich sind. 

Sie können jedoch auch andere DIY-Methoden ausprobieren, wenn Sie neu in der FB Messenger-Spionage sind. 

Erwähnt werden unter anderem: 

Das Passwort zurücksetzen 

Woman,Hand,Holding,Phone,Showing,Security,Code,For,Reset,Password

Der Vorteil dieser Methode ist nicht nur, dass sie kostenlos ist, sondern auch, dass Sie das Konto der Person nicht sperren müssen, und wenn Sie alles richtig gemacht haben, wird sie nicht informiert.

So fangen Sie an:

  1. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit dem fraglichen Profil verbunden ist.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Mein Passwort vergessen“.
  3. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein, auf die Sie zugreifen können und die nicht mit dem Profil verbunden ist.
  4. Beantworten Sie die Sicherheitsabfragen.
  5. Setzen Sie Passwörter zurück.

Selbst wenn Sie das Kennwort erfolgreich zurücksetzen, weiß das Ziel von dem Eindringen, und Sie müssen das Kennwort zurücksetzen, wenn Sie die Konversationen des Ziels überprüfen möchten.

Brute-Force-Angriff

Abstract,Background,Image,Of,Black,Space,From,A,Set,Of

Ein Brute-Force-Angriff ist eine Technik zum Knacken von Codes. Einigen Schätzungen zufolge wurden 5 % der Sicherheitsverletzungen durch Brute-Force-Angriffe verursacht. 

Bei einem Brute-Force-Angriff werden Benutzernamen und Kennwörter erraten, um sich unbefugt Zugang zu einem System zu verschaffen. 

Brute-Force ist eine unkomplizierte Angriffsstrategie.

Bei dieser Variante müssen Sie das Passwort Ihres Opfers ermitteln. Es kann mehrere Monate dauern, sich mit dieser Strategie Zugang zu verschaffen, da das Erraten von Passwörtern kein leichtes Unterfangen ist. 

Da Facebook Sie nach fünf Fehlversuchen stoppt, ist dieser Ansatz kontraintuitiv. 

Facebook-Hacking-Websites

hacking websites

Bei Facebook-Hacking-Websites beginnt man mit der Eingabe der URL des Facebook-Kontos der Zielperson. 

Die Website gaukelt der Zielperson nun vor, dass ihr Profil gehackt wurde, indem sie bestimmte Informationen aus der Facebook Graph Search anzeigt.

Diese Informationen können den Benutzernamen der Zielperson, eine große Version ihres Profilfotos und die Anzahl der Hackversuche für ihr Konto umfassen.

Nach einem erfolgreichen Hack benachrichtigt die Website den Angreifer, dass sie ein persönliches Konto für ihn auf dem Portal erstellt haben (mit einem zufälligen Benutzernamen und Passwort) und dass er sich bei seinem Konto anmelden muss, um auf die Facebook-Kontoinformationen der Zielperson zuzugreifen. 

Diese Alternative könnte sich als Zeitverschwendung erweisen, da die Anmeldung über den Facebook-Messenger bei einem anderen Konto nicht genau so funktioniert wie vorgesehen. 

Gefälschte Facebook-Schaltflächen

facebook-password

Die „Gefällt mir“- und „Teilen“-Schaltflächen auf einer gefälschten Website können Sie zu einer gefälschten Anmeldeseite führen, auf der Ihre Informationen gestohlen werden.

Um dies zu vermeiden, öffnen Sie eine separate Registerkarte und melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an. Keine Sorge, dein Webbrowser stellt sicher, dass du auch in anderen Tabs angemeldet bist. 

Alle Likes oder Shares werden direkt an Facebook gesendet.

Daraus können Sie ableiten, dass die oben genannten Optionen im Vergleich zur Verwendung von mSpy nicht zuverlässig sind.

FAQ

Wenn du dich in den Facebook-Messenger von jemandem einloggst, wird er es merken? 

Die meisten Leute stellen Fragen wie: „Wenn du dich in den Facebook-Messenger von jemandem einloggst, wird er es merken?“ 
Ja, das werden sie, denn Facebook sendet immer eine E-Mail oder Textnachricht, wenn sich jemand von einem nicht identifizierten Computer oder Mobilgerät aus bei einem Konto anmeldet. 
Damit können Sie den Vorgang stoppen und die Anmeldedaten ändern. 
Mit Spionagediensten wie mSpy kann die Zielperson jedoch kein Eindringen in ihren Facebook Messenger feststellen. 
Kann man sich also mit dieser Erklärung in den Facebook-Messenger einer Person einloggen, ohne dass diese es merkt? 
Ja, wenn Sie mSpy verwenden. 

Wie kann man die privaten Nachrichten von jemandem auf Facebook kostenlos einsehen?

Möchten Sie wissen, wie Sie die privaten Nachrichten einer Person auf Facebook kostenlos einsehen können? Verwenden Sie mSpy. 
Diese Anwendung hat eine 10-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn mSpy also nicht Ihren Anforderungen entspricht, können Sie während dieser Zeitspanne eine kostenlose Rückerstattung beantragen. 
Sie können auch die privaten FB-Nachrichten von jemandem sehen, wenn Sie Anwendungen nutzen, die an besonderen Feiertagen Rabatte anbieten. 
Da die meisten Anwendungen in diesem Zeitraum 90 % Rabatt gewähren, werden Sie verstehen, wie Sie auf die Facebook-Nachrichten von jemandem fast kostenlos zugreifen können.
Sie können auch eine gehackte Spionage-App verwenden, die über Torrents zugänglich ist. Diese Alternative ist jedoch riskant, da Spionage-Apps regelmäßig aktualisiert werden müssen, um funktionsfähig zu bleiben.

Was ist der beste Weg, um auf die Facebook-Nachrichten einer anderen Person zuzugreifen? 

Spionage-Apps sind die beste Option, wenn man herausfinden will, wie man sich in den Messenger einer anderen Person einloggen kann. 
Diese Anwendungen gewähren Ihnen 100%igen Zugang, um heimlich die FB-Chats einer Person auszuspionieren, ohne dass diese davon weiß. 
Mit unserem Favoriten – mSpy – können Sie alle FB-Nachrichten lesen, Multimediadateien sehen und Tastenanschläge auf dem Gerät der Zielperson verfolgen.

Fazit

Heutzutage ist es nicht schwer, sich Zugang zum Facebook-Profil einer Person zu verschaffen und deren Messenger-Chats zu lesen.

Mit einer fantastischen Spionage-App wie mSpy können Sie ganz einfach in die Konten Ihrer Zielperson eindringen und ihre Nachrichten lesen, ohne dass diese etwas davon ahnt.

Es gibt zwar einige Möglichkeiten zum Selbermachen, aber wir haben uns die Mühe gemacht und festgestellt, dass Spionageanwendungen wie mSpy die beste Wahl sind.